#

Uhren von Mühle Glashütte
bei Juwelier Stroh

Instrumente der Nautik

Mühle Glashütte vereint bei seinen Uhren das innovative Aussehen der klassischen Ein- oder Zweizeigeruhren mit raffinierten optischen und technischen Details wie dem Sichtboden oder der charakteristischen Oberflächenveredelung der Uhrwerke. Seit der Gründung durch Robert Mühle im Jahr 1869 – oder seit fünf Generationen – steht der Name Mühle in Glashütte für Präzision und präzises Messen. In den Anfängen der Marke standen Präzisionsmessgeräte für die Uhrmacherindustrie im Vordergrund. Heute führt Thilo Mühle den Familienbetrieb, der sich immer noch der Präzision verschrieben hat. Mühle-Glashütte ist einer der wenigen weltweit führenden Spezialisten für hochpräzise Schiffsuhren. Den Anspruch höchster Präzision stellt Mühle Glashütte bis heute an seine Uhren. Das Markenportfolio hat sich erweitert: Neben den nautischen Zeitinstrumenten stellt Mühle in der Manufaktur in Glashütte auch klassische Uhren und sportliche Zeitmesser her. Während die Modelle 29er, Teutonia oder die Robert Mühle besonders elegant sind, strotzen die Modelle Terrrasport, Terranaut, S.A.R., Seebataillon oder Promare vor Sportlichkeit. An diesen Uhren erkennt man sofort den Anspruch der Marke, Uhren für alle Situationen zu bauen. Entdecken Sie die Uhren von Mühle Glashütte bei Juwelier Stroh in Backnang.