#

Erhard Junghans

Erhard Junghans war ein ungewöhnlicher Vordenker. In einer Zeit, in der zu tausenden billige Uhren aus den USA importiert wurden und kleine Handwerksbetriebe in Deutschland gefährdeten, setzte Junghans auf deutsche Qualitätsarbeit. Er führte neue Fertigungsprozesse ein und brachte technische Neuerungen nach Schramberg, die eine preiswerte Uhrenherstellung ermöglichten. Der Visionär verstarb 1870 - sein Geist lebt aber in den Uhren der Erhard Junghans Kollektion weiter. Sie bilden eine Hommage an den Unternehmensgründer und Pionier der deutschen Uhrmacherei. Die Uhren der Kollektion sind dabei Fliegeruhren erster Güte. Während sich die Modelle Tempus klassisch geben und ein eher reduziertes Zifferblatt mit Datumsanzeige und Kleiner Sekunde aufweisen, sind die Modelle Aerious echte Fliegerchronographen mit einer markanten Krone, die – eher unüblich – zwischen 4 und 5 Uhr angeordnet ist. Entdecken Sie die Modelle der Kollektion Erhard Junghans exklusiv bei Juwelier Stroh in Backnang.